Was ist Ecotopia Österlen?

Ecotopia Österlen ist eine holistisch ausgerichtete Bildungsstätte auf einem Ökohof in Südschweden. Wir bieten an: Ausbildung in ökologischem Bauen, ökologischem Anbau/Permakultur, Alternativmedizin, Kreislaufwirtschaft, veganer bzw. Wildpflanzenküche sowie Initiativen zur Mitgestaltung einer nachhaltigen Zukunft. Als private Nonprofit-Organisation orientieren wir uns am ethischen Wirtschaftsmodell der GWÖ (Gemeinwohl-Ökonomie) mit dem Wohl von Mensch und Umwelt als oberstem Ziel des Wirtschaftens.

2010–2018 wurde die Bildungsstätte mit Zukunftswerkstätte, Haus der Begegnung, fünf Ökohütten und einem Wohnhaus sowie ein Stall in Strohballentechnik gebaut. Unterschiedlichste Ökobaumaterialien und Energielösungen zeigen, wie umweltfreundliche, nachhaltige Lösungen in natürlicher Umgebung funktionieren. Die Gestaltung der Zubauten lehnt sich an die Bauweise des Hofs aus dem Jahr 1820 mit getrockneten Lehmsteine an. Seit 2012 konnten Kursteilnehmer lernend am Aufbau teilnehmen und sich Praxis aneignen (z. B. in Strohballenbau, Lehmbau, Sonnenkollektor-Installation, Waldgartenanlage).

Als sozio-ökologisches Projekt soll in den kommenden Jahren ein Cluster des ökologischen Lebensstils für Sozialunternehmer entstehen. Der ”Öko-Inkubator” auf Ecotopia bietet Raum für Menschen und Projekte, die nachhaltig orientierte neue Formen des Produzierens und der Zusammenarbeit ins Leben rufen wollen. Diese Plattform für Sozialunternehmer strebt Veränderungen in Richtung einer grünen, umwelt- und menschenfreundlichen Wirtschaft an, ausgehend von Ecotopia in einem konkreten Projekt.

Es geht um Beiträge zu einer nachhaltigen Zukunft – willkommen!

Leave a Reply

Vegetarisches Bio-Imbiss

 

mit Ausstellungen

Öffnungszeiten und mehr…
Führungen und mehr…

Bed & Breakfast

Mehr info und Buchung...

Kurse 2019

 

Leider findet in diesem Jahr nur Fortbildungen in schwedischer Sprache statt. Hier findest Du diesen Veranstaltungskalender.